4steps4dogs - das ist Alexandra Goller

Trainerin

Die Leidenschaft mit Mensch & Hund zu arbeiten

Die Freude an der Arbeit mit Menschen und Hunden habe ich schon in meiner Jugend entdeckt. Mit unserem Familienhund habe ich fleißig an allen Kursangebote von Welpen- über Junghundekurse bis hin zu den unterschiedlichsten Beschäftigungskursen teilgenommen. In dieser Zeit habe ich mich ehrenamtlich im Hundeverein und im Tierheim engagiert. Die gemeinsame Arbeit mit Menschen und den Hunden hat mir so viel Freude bereitet, dass ich schon damals wusste, dass ich später als Hundetrainerin arbeiten möchte.

Während meines BWL-Studiums Studiums und meiner Arbeit in der Wirtschaftsprüfung konnte ich meinen Jugendtraum nie ganz vergessen. Als dann 2018 auch noch mein jetziger Begleiter Tayfun (Schäferhund-Mix) in mein Leben trat und mich vor vielen Herausforderungen stellte wie z.B. Leinenaggression, Trennungsstress oder auch territoriales Verhalten, habe ich mich für die Ausbildung zur Hundetrainerin bei der ATN AG, Düren / Schweiz, entschlossen. Meine Ausbildung bestärkte mich in meinem Entschluss in Zukunft Mensch-Hund-Teams auf ihrem gemeinsamen Weg zu begleiten und zu unterstützen.

Die Begeisterung an der Welpen- und Junghundeentwicklung habe ich der gemeinsamen Zeit mit meiner ersten Hündin zu verdanken. Mein Tayfun dahingegen zeigt mir jeden Tag aufs Neue, dass auch im höheren Hunde-Alter ein vertrauensvolles Training miteinander bestens funktionieren kann und seine Früchte trägt.

Im Jahr 2020 habe ich meine Ausbildung zur Hundetrainerin erfolgreich abgeschlossen und bin sehr glücklich nun zum Team von 4steps4dogs zu gehören.

Derzeit befinde ich mich noch in der Weiterbildung zur Assistenzhundetrainerin, ebenfalls bei der ATN AG, Düren /Schweiz.

"Ich freue mich Dich & Deinen Hund im Kursbereich begleiten zu dürfen!"

 

weiter zu meinen Qualifikationen